Café Schlimbach: Mit Brotzeitbeutel auf zum “schönsten Lokal unter freiem Himmel”

“Wisst Ihr eigentlich, wie wunderschön und idyllisch das Siebengebirge nur wenige Schritte vom Café entfernt ist…?”, fragt Chefin Heike Schlimbach. Da das Café Schlimbach am Aegidiusplatz wegen der Coronoaauflagen immer noch nicht geöffnet hat, möchte Heike ihre Kund*innen ins “schönste Lokal der Welt unter freiem Himmel” einladen.

Dafür packen sie und ihre Mitarbeiterinnen liebevoll Brotzeitbeutel und verraten heimelige Plätze, die bei Wanderungen zum Verweilen und zum Verzehr der Schlimbach-Köstlichkeiten einladen.

Vorheriger BeitragNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.